MHZ Z-Antriebe

Antworten
Benutzeravatar
mr.sush
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Sep 2022, 13:18

MHZ Z-Antriebe

Beitrag von mr.sush »

Hallo zusammen,

Ich hatte auch schon mal in der einen WhatsApp Gruppe gefragt aber da sind natürlich nicht alle dabei...

Im alten Forum hatte ich das Thema Z-Antrieb angesprochen, bin aber noch nicht fertig damit.

Bei einem neuen unbenutzten Antrieb war die Stiftschraube unten zum Oel befüllen so fest, dass es den Innensechskant zerbröselt hatte.

Also ausbohren, extra überkopf damit die Späne hoffentlich nicht ins Gehäuse fliegen aber naja ein Teil der Schraube ging rein.
Habe das Loch dann aufgebohrt und M4 geschnitten. Versucht zu spülen mit Oel und Druck usw usw. Denke da ist noch was drin...
Wenn das zwischen die Zähne kommt, neee keine Lust dazu...

Habe versucht den Z zu öffnen, alle Schrauben entfernt aber bekomme den Ober- und Unterteil nicht voneinander.
Es gibt einen kleinen Spalt auf der Seite der Schiffschraube aber mehr nicht. Wollte auch nicht zu viel Gewalt anwenden aber der Gummihammer war schon im Einsatz.

MHZ war sehr hilfreich, "drohte" aber den Z nicht zu öffnen da sonst die Stellung der Zahnräder nicht mehr gewährleistet wäre usw. Kann ich Ihnen nicht übel nehmen..

Ich verstehe gerne die Dinge die ich habe deshalb möchte ich eigentlich nicht einfach den Z zu MHZ schicken und die machen alles, wäre natürlich auch möglich aber eben..

So hier gibt es bestimmt jemand der einen Z schon geöffnet hat und mit Tipps geben könnte oder auch Bilder damit ich mir es vorstellen kann wie es an zu gehen ist.

Schon mal besten Dank!
Gruss
Sascha
Benutzeravatar
Admin
Beiträge: 35
Registriert: Di 23. Aug 2022, 11:31

Re: MHZ Z-Antriebe

Beitrag von Admin »

Hallo,

ich habe mir mal erlaubt das Thema aus dem alten Forum zu verlinken. Bitte mit rechts-Klick im neuen Tab öffnen.
Frage zu Z-Antrieb, aus dem alten Forum
Beste Grüße
Admin, Karl-Friedrich

edle Schreibgeräte aus Holz und weitere herzige Holzartikel unter
www.holzallerlei.eu
Benutzeravatar
huskydieter
Beiträge: 15
Registriert: Do 29. Sep 2022, 11:53

Re: MHZ Z-Antriebe

Beitrag von huskydieter »

hier mal der Z im schnitt
innenleben s6.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
huskydieter
Beiträge: 15
Registriert: Do 29. Sep 2022, 11:53

Re: MHZ Z-Antriebe

Beitrag von huskydieter »

ich habe irgendwann im alten forum mal einen bericht über das zerlegen eines Z S6 gemacht
Benutzeravatar
huskydieter
Beiträge: 15
Registriert: Do 29. Sep 2022, 11:53

Re: MHZ Z-Antriebe

Beitrag von huskydieter »

beim zusammenbau, ist die problematik die, wenn zahnräder gewechselt wurden, das richtige flankenspiel der zahnräder zu treffen.
Benutzeravatar
mr.sush
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Sep 2022, 13:18

Re: MHZ Z-Antriebe

Beitrag von mr.sush »

Hallo Dieter,

Super vielen Dank!
Dieses Bild hilf mir schon sehr weiter und da habe ich auch die versteckte Schraube entdeckt.
innenleben s6.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss
Sascha
Antworten